28.11.2017
(mj) Die SV Bedburg-Hau (SVB) organisierte erneut für den Volleyballkreis Kleve (VKK) und den Westdeutschen Volleyball-Verband e. V. (WVV) einen Fortbildungslehrgang für B-/C-Trainerinnen und Trainer im Volleyball. Innerhalb einer Woche waren die Teilnehmerplätze belegt, so dass nun Michael Janßen von der gastgebenden SVB und WVV-Lehrwart Nils Kaufmann mehr als 30 Teilnehmende in der Dietmar-Müller-Sporthalle in Bedburg-Hau begrüßen konnte. Mit 19 Trainerinnen und Trainer war der Kreis Kleve stark vertreten, aber auch Aspiranten aus dem Rheinischen und Westfälischen fanden den Weg an den Niederrhein. Das breite Spektrum an Wissbegierigen aus dem Jugend-, Leistungs- und Hobby-Bereich arbeitete den ganzen Tag das Kernthema "Aufschlag und Annahme" ab, das immer wieder aus anderen Perspektiven und mit immer wieder neuen Entwicklungen betrachtet wurde. Die vermittelte Trainingslehre zu diesen zentralen Spielelementen und die Erfahrungen der Trainerinnen und Trainer ergänzten sich zum Aufbau einer kompletten Trainingseinheit. Am Ende war es ein lohnender Sonntag, aus dem WVV-Lehrwart Nils Kaufmann die Aktiven entlassen konnte.

28.10.2017
Die Hobbies hatten wieder einmal die Idee, zur Förderung des Miteinanders zwischen allen SVB-Volleyballteams, das Volleyball-Kuddelmuddel-Turnier zu veranstalten. So ging es am Sonntag, 22. Oktober 2017, in der Dietmar-Müller-Sporthalle bunt gemischt zu. Nach neun Spielen stand das Team "Niki & the chipmunks" als Turniersieger fest. Sekt und Süßes landeten sogleich unter der Dusche; die Feier wurde im "Haus Scheidtweiler" fortgesetzt.

09.07.2017
(mj) Es hängt der aktuelle Volleyballbeitrag zu den Vereinsmitteilungen der SV Bedburg-Hau an. die gedruckten Exemplare erscheinen im September 2017.

22.06.2017
(mj) Zur Jahreshauptversammlung der SV Bedburg-Hau am kommenden Freitag, 23. Juni 2017, ab 20 Uhr bzw. zum Vereinsjugendtag um 18 Uhr im Platzhaus ist eine neue Ausgabe der VOLLEYBALL-NACHRICHTEN erschienen, die hier auch online zur Verfügung steht.

29.04.2017
U 14-Volleyballmädchen wurden Meister Die abgelaufene Volleyballsaison 2017/2018 schloss die U 14 (D-Jugend) der SV Bedburg-Hau jetzt als bestes Mädchenteam im Volleyballkreis Kleve ab. Die Schützlinge der Jahrgänge 2004 und jünger erfreuten ihren Trainer Ralf Joeken mit einer konstanten Saisonleistung. Jede einzelne Spielerin verbesserte ihre Leistung kontinuierlich, so dass sich der Teamerfolg zwangsläufig einstellen musste. Unser Meister-Foto zeigt die U 14 Mädchen der SV Bedburg-Hau mit (oben von links nach rechts) Annika Bündgens, Marlena Bovet, Paula Untiedt, Laura Kühn und Coach Ralf Joeken sowie (unten von links nach rechts) Lea Joeken und Rieke Scheidtweiler. In der Zeit bis zu den Sommerferien ist die ideale Gelegenheit, um bei den weiblichen U 20 bis U 12 (Mädchen ab 8 Jahre) und männlichen U 20 (Jungen ab 13 bzw. ab 8 Jahre) Volleyballteams einzusteigen. Die Volleyballjugend der SV Bedburg-Hau bietet in der Dietmar-Müller-Sporthalle und in der Sporthalle am Berufskolleg "Weißes Tor" 20 Wochenstunden Training mit qualifizierten Übungsleiterinnen und Übungsleitern an. Informationen zum Trainingskalender gibt es unter www.svb-volleyball.de oder bei Petra Stockhorst unter Tel. 02821/9701277.

29.04.2017
In der Zeit bis zu den Sommerferien ist die ideale Gelegenheit, um bei den weiblichen U 20 bis U 12 (Mädchen ab 8 Jahre) und männlichen U 20 (Jungen ab 13 bzw. ab 8 Jahre) Volleyballteams einzusteigen. Die Volleyballjugend der SV Bedburg-Hau bietet in der Dietmar-Müller-Sporthalle und in der Sporthalle am Berufskolleg "Weißes Tor" 20 Wochenstunden Training mit qualifizierten Übungsleiterinnen und Übungsleitern an. Informationen zum Trainingskalender gibt es unter www.svb-volleyball.de oder bei Petra Stockhorst unter Tel. 02821/9701277.

02.01.2017
(mj) Nach den Weihnachtsferien beginnt wieder das Training der Volleyballabteilung der SV Bedburg-Hau. Die Zeiten und Sporthallen für alle Leistungs-, Jugend- und Hobby-Mannschaften finden Interessierte auf dieser Homepage (Abteilung/Training). Für die rund 15 SVB-Mannschaften der Abteilung werden wieder mehr als 30 Trainingsstunden pro Woche in der Dietmar-Müller-Sporthalle und der Sporthalle am "Weißen Tor" in Hau angeboten. Neu ist ein eigenes Trainingsangebot für die Hobby-Damen. Neben dem Training mit den Herren- und Mixed-Teams zusammen, gibt es ein Training nur für Hobby-Damen montags von 19 bis 21 Uhr in der Sporthalle des Berufskollegs "Weißes Tor". Interessentinnen jeden Alters mit guten Volleyball-Grundkenntnissen können sich beim Training oder vorab bei Regina Hoffmann (Tel 02821/60402) informieren bzw. gleich mitmachen.

31.12.2016
(mj) Zweimal im Jahr sind alle Abteilungen der SV Bedburg-Hau aufgefordert, einen Beitrag zu den "Vereinsmitteilungen" zu verfassen. Die Vereinsmitteilungen erscheinen als Druckversion und liegen in den Geschäften etc. in Bedburg-Hau aus. Weil die Ausgabe I/2017 erst im März erscheint, gibt es den Volleyballtext hier schon als Preview...

06.11.2016
(mj) Mit acht Teams fand am Feiertag das Kuddelmuddel-Turnier in der Dietmar-Müller Sporthalle statt. Nach zwölf Vorrundenspielen gingen ...bis einer weint gegen Team Joachim (2:0) und Rubbel die Katz gegen Minions (2:1) in die Kreuzfinalspiele.

06.09.2016
(sr)Am Wochenende 10./11.09.2016 machen die ersten SVB-Jugendteams den Auftakt und starten in die neue Volleyballsaison 2016/2017. Nur eine Woche später heißt es auch für die Erwachsenenteams in den Leistungsklassen "Aufschlag in die neue Saison".

mehr...

Fotoalbum
User Online
Es ist 1 User online